RSS Feed
Knowledgebase : Deutsch > Home Theater > ColorFacts
ColorFacts Professional unterstützt aktuell die folgenden Signalgeneratoren: - Accupel HDG-3000 - die Sencore VP300-Serie - die Sencore VP400-Serie - die Quantum Data 800-Serie
ColorFacts Professional wird nicht für einen bestimmten Computer registriert. Die Produktregistrierung wird mithilfe eines Hardware-Dongles kontrolliert. Dadurch können Sie ColorFacts auf beliebig vielen Computern ausführen, von denen jedoch immer nur ...
ColorFacts war ursprünglich in drei verschiedenen Kolorimeter-Ausstattungen erhältlich: mit dem Milori Trichromat (I), mit dem GMB Eye-One (II) und mit beiden (III). Inzwischen gibt es nur noch eine Version von ColorFacts: ColorFacts Professional mit dem ...
Der Dongle unterstützt alle mit ColorFacts Professional kompatiblen Hardwaregeräte (Spyder2, Trichromat, GMB Eye-One (Beamer), PhotoResearch PR-650, Minolta CA-100, Minolta CA-210, Minolta CL-210, Minolta CS-100A sowie den Signalgenerator Accupel HDG3000 ...
Vor Einführung des Dongles wurden Lizenzdateien (*.lic) zur Lizenzierung von ColorFacts verwendet. Diese wurden nur für bestimmte Kolorimeter bestimmter Benutzer ausgegeben (unter Verwendung der Seriennummern der Kolorimeter). Wenn jemand ColorFacts auf m...
ColorFacts Professional 6.0 ist ein kostenloses Software-Upgrade für alle, die schon ColorFacts-Kunden sind. Es fällt jedoch eine Transportgebühr in Höhe von EUR 50,00 an, um die zuverlässige Lieferung des für die Software nötigen Lizenz-Dongles zu gewäh...
Sie müssen unbedingt die ältere Version von ColorFacts und andere Datacolor-Software wie z. B. SpyderTV deinstallieren, bevor Sie ColorFacts 6.0 installieren. Andernfalls können bei der Installation oder bei der Ausführung der Software Fehler auftreten. A...
Sie benötigen einen USB-Anschluss für den Lizenz-Dongle und einen für das Spyder2-Kolorimeter. Sind an Ihrem Computer nicht genügend USB-Anschlüsse verfügbar, können Sie einen USB-Hub verwenden.
Datacolor bietet mit „C3 Remote“ ein absolut neuartiges Verfahren zur Kalibrierung von Anzeigegeräten an. ColorFacts C3 Calibration Remote ist eine Softwareanwendung, die einem PDA oder einer Fernbedienung ähnelt und mit der Sie die Anzeigegeräte direkt ...
C3 Remote war anfangs eine eigenständige Software und wurde getrennt angeboten. Da C3 Remote inzwischen Bestandteil von ColorFacts Professional 6.0 ist, können Sie die neueste Version nur erhalten, indem Sie ColorFacts 6.0 erwerben. Die USD 700,00 werde...
Pioneer ist der erste Hersteller in Europa, der ISF C3 unterstützt. Die kompatiblen europäischen Modelle sind 436XDE, 506XDE, 436FDE, 506FDE.
Überprüfen Sie zuerst, mit welchem COM-Anschluss das serielle Kabel verbunden ist. Klicken Sie dazu auf Start --> Systemsteuerung --> System. Damit werden die "Systemeigenschaften" angezeigt. Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte "Hardware" un...
Help Desk Software by Kayako support.datacolor.com/index.php?